FORUM Literatur & Musik: Alice im Wunderland & Durch den Spiegel

Datum/Zeit
Dienstag, 26.11.2019
20:00


Harald Meyers erste Übersetzung war ein Abschnitt aus Lewis Carrolls berühmten Buch für ein von ihm bewundertes kleines Mädchen: die deutsche Version wirkte auf den jungen Schüler H. Meyer unsinnig bzw. lächerlich.  Er besorgte sich die englische Originalausgabe und fand sich bestätigt. Seine Schlußfolgerung war: der Kontext muß bei einer Übersetzung einbezogen werden.

H. Meyer hält das spiegelverkehrte Gedicht aus dem zweiten Band als eine der größten Herausforderungen für einen Übersetzer und präsentiert an diesem Abend seine Version.

  • Harald Meyer (Literatur)
  • Hajo Simmering (Klavier)