FORUM Literatur & Musik Also sprach Zarathustra

Datum/Zeit
Dienstag, 26.03.2019
20:00


In meiner Folge berühmter, aber nicht wirklich gelesener Texte, möchte ich an diesem Abend ausgewählte Passagen aus ZARATHUSTRA, EIN BUCH FÜR ALLE UND KEINEN von Friedrich Nietzsche (aus den Jahren 1883-85) vorstellen.

Nietzsches radikale Kulturkritik ist Goethes FAUST eng verbunden und spielt wörtlich auf ihn an. Meine Auffassung ist: So problematisch Nietzsches Texte sein mögen – man muß sie nicht mißverstehen!

  • Harald Meyer – Sprecher
  • Hajo Simmering  – Klavier