Gabriele Rossmanith: Some other Time

Datum/Zeit
Freitag, 29.05.2015
19:00


Ein Chanson-Abend mit Ks. Gabriele Rossmanith, Sopran und Clotilde Pompini am Piano. Eine musikalische Betrachtung des Alterns – augenzwinkernd & nachdenklich.

An diesem besonderen Abend widmen sich Kammersängerin Gabriele Rossmanith und Pianistin Clotilde Pompini den Gefühlen und existenziellen Fragen einer Frau, die das Nichtmehrjungsein spürt. Welche Bedeutung haben Äußerlichkeiten und welchen Wert die inneren Schätze? Mal humorvoll, mal gefühlvoll, mal zynisch, mal poetisch loten sie in stimmungsvollen Liedern das Spektrum zwischen Abschied und Neubeginn aus: altes und neues Leben, bedrückende Einsamkeit und Erfüllung in selbstbestimmter Freiheit.

Es erklingt Musik von Eisler bis Benatzky, von Weill bis Bernstein und Brel. Ein Höhepunkt
ist die Aufführung zweier eigens für diesen Abend komponierten Lieder von Paul Suits zu Texten von Nanny Witter.

Video der Veranstaltung:

Fotos der Veranstaltung: