JAZZ DUO Schumann – Kerschek

Datum/Zeit
Samstag, 05.01.2019
20:00


Mischa Schumann – Klavier
Sven Kerschek – Gitarre

Ausgehend von seinem umfassenden musikalischen Wissen und Können, erschafft der Hamburger Pianist und Komponist erneut seine ganz eigene, allumfassend schöne Musikwelt. Die Inspiration dazu kommt aus unterschiedlichen Musiktraditionen – ganz entscheidend aus den europäischen und afrikanischen. Und ohne Jazz wäre sie auch nicht vorstellbar. Das Resultat ist gewissermaßen ein nonkonformistischer Personalstil: Melodisch spannend, harmonisch verwöhnt, rhythmisch so eindeutig wie komplex, manövrieren sich der Pianist und sein Mitmusiker Sven Kerschek in moderne Stil- und Soundwelten.
Die Kompositionen des in Hamburg als freischaffender Bassist und Gitarrist lebenden Sven Kerschek verbinden minimalistische Motive mit schweren Melodien zu einer ausdrucksstarken, fast explosiven Mischung. Kerschek ist auf zahlreichen Rundfunk- und CD-Aufnahmen u.a. mit Gabriel Coburger, Dieter Glawischnig, John Schröder, der NDR und hr Bigband vertreten und arbeitet in verschiedenen Theatern an Produktionen.

Einlass 19 Uhr

Eintitt 15,- €