JAZZ Gitarre – Albin Vesterberg (Gitarre) & Gustav Broman (Bass)

Datum/Zeit
Samstag, 13.04.2019
20:00


Gustav und Albin spielen Musik, die speziell für ihre Instrumente geschrieben wurde, sowie moderne Interpretationen ihrer bevorzugten Jazzstandards. Mit starken Einflüssen aus der europäischen Jazzszene sowie der Brooklyn Second Wave-Improvisationsmusik versuchen sie, Transparenz und Verletzlichkeit durch ihren melancholischen und manchmal gegenläufigen Improvisationsstil zum Ausdruck zu bringen.

„Duo music at its very best, masterful, meaningful, radically beautiful and a must see for those who search for a truly honest, in the moment, deep musical experience.“ ( Wolf Kerschek).

Gustav Broman (* 1992) ist ein in Schweden geborener Bassist des zeitgenössischen Jazz. Er ist Absolvent des Royal College of Music in Stockholm (Bachelor) und des renommierten Dr. Langner Jazz Master in Hamburg (Master). Er hatte die Ehre, mit zahlreichen hervorragenden Musikern aufzutreten, darunter Thomas Morgan, David Stackenäs, Albin Vesterberg, Sebastian Gille, Vlatko Kucan, Frank Delle, Barre Phillips, Bill Elgart und viele mehr. Neben der Kunst liebt Gustav das Eishockeyspiel, Bücher und Duschsingen.

Albin Vesterberg (* 1992) ist ein schwedischer Gitarrist im Bereich Jazz und improvisierte Musik. Nach seinem Bachelor-Abschluss am Royal College of Music zog er nach Hamburg, wo er kürzlich seinen Master-Abschluss im  Dr. Langner Jazz Master an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg  machte. Er spielte mit Musikern wie David Stackenäs, Thomas Morgan, Gustav Broman und Vlatko Kucan.

Eintritt 15 €

Tickets unter http://www.tixforgig.com