Kennst du das Land? Ensemble Arkadien.4

Datum/Zeit
Sonntag, 14.09.2014
18:00


Mit der Sopranistin Johanna Mohr, dem Bassbariton Joachim Kruse, der Pianistin Johanna Wiedenbach und dem Schauspieler und Sprecher Peter Bieringer haben sich vier Künstler im Ensemble Arkadien.4 zusammengetan, die sich und ihr Publikum mit auf eine spannende und unterhaltsame Reise nehmen möchten.

Goethes italienisches Reisetagebuch entführt den Zuhörer in eine Zeit, in der ferne Länder den Menschen nur über die Worte eines Dichterfürsten erlebbar waren. Dazu gesungen und gespielt: schönste Lieder, Duette und Klavierstücke von Händel, Schubert, Mendelssohn, Schumann, Brahms, Wolf, Rossini und Liszt.
„Kennst du das Land?“ Dieser Titel weckt Sehnsüchte, Erinnerungen und bringt Urlaubsgefühle zurück. Das Ensemble Arkadien.4 hat rund um den Goetheschen Text, entlehnt aus Robert Schuhmanns Lied „An Mignon“, einen zugleich anregenden wie nachdenklichen Abend arrangiert, der den Bogen spannt von Abschied über Wanderlust zu Liebe und Nachhausekommen.

Eintritt 12,- Euro.
Kartenreservierung per Mail an Herbert Bruhn oder direkt an der Abendkasse.