1

Juni, 2022

2022Mi08jun20:0022:00Blurred Edges Festival: Rhythmic Mysteries Quartet

Informationen

Multiphonics presents:

Rhythmic Mysteries Quartet

Els Vandeweyer : vibraphone

Tobias Delius : tenor saxophone, Bb clarinet

John Hughes : double bass

Chad Popple : drum set

Vor 23 Jahren, fast genau zum selben Zeitpunkt sind Hughes und Popple nach Hamburg gezogen und haben seitdem in zahlreichen Bands zusammengearbeitet und gespielt. Ihr Zusammenspiel hat sich zu einer musikalischen Symbiose entwickelt.  Mit ihrem hochsensiblen rhythmischen Verständnis und präparierten Metallplatten zaubert Els Vandeweyer mit ihrem Vibrafonspiel das Unerwartete hervor. Weitaus mehr als ein Solist, tiefer und tiefsinniger als jeder Frontman – Tobias Delius ist das Uhrgeschrei des Saxofons. In einem Moment kann er den Sound von Lester Young oder Ben Webster kanalisieren, im nächsten Augenblick stößt er tierisches Geschrei aus. Das Quartett wird den Abend mit eigenen Kompositionen und freien Improvisationen bespielen.

 

Photo (E.Vandeweyer): Lothar Fietzek

Datum

(Mittwoch) 20:00 - 22:00

Ticket kaufen

Preis €0,00

Wie viele Tickets? -1 +

Gesamt €0,00

Titel

Nach oben