1

Juni, 2022

2022So26jun18:0020:00VergangenDaniel Arias (Cello) und Maria Guignard (Klavier)

Informationen

Der herausragende Cellist Daniel Arias spielt das Cello-Konzert von

Serge Prokofieff (1891 – 1953) 

Sinfonia concertante op. 58 e-moll

  1. Andante – 2. Allegro – 3. Andante con Moto Allegretto Allegro marcato

das er im Juli zusammen mit den Hamburgern Symphonikern als Abschluss seines Konzertexamens aufführen wird. Begleitet wird er von Maria Guignard, Dozentin an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater, die das Werk mit ihm gemeinsam einstudiert hat. Es ist hochvirtuos und verlangt dem Cellisten alles ab.

  • Pause

Robert Schumann (1810 – 1856)

Adagio und Allegro, Op. 70 für Cello und Klavier

  1. Langsam, mit innigem Ausdruck – 2. Rasch und feurig

Claude Debussy (1862 – 1918)

Cellosonate d-Moll für Violoncello und Klavier

  1. Prologue. Lent.    2. Sérénade. Modérément   3. Finale. Animé

Alberto Ginastera (1916 – 1983)

Pampeana 

Datum

(Sonntag) 18:00 - 20:00

Ticket kaufen

Tickets are not available for sale any more for this event!

Titel

Nach oben