1

Mai, 2022

2022Mo23may20:0022:00VergangenJazz mit dem Trio Winnitzki/Hughes/Lücker

Informationen

Winnitzki//Hughes//Lücker with Tobias Delius + Michael Moore play MONK

Winnitzki, Lücker und Hughes gehören zu der in der Hamburger Jazz-Szene raren Gattung der Grenzgänger, die sowohl im Gravitationsfeld des aktuellen Mainstream als auch im Dunstkreis der klassisch komponierten Avantgarde sowie der freien Improvisation ihre Spuren hinterlassen haben.

In größter Freiheit entwickeln Winnitzki, Lücker und Hughes aus der Reibung an Thelonious Monks Kompositionen, ein häufig geschmähter Musiker, der zu den Gründervätern der Jazzmoderne zählt, ihren individuellen Gruppenklang immer wieder anders, immer wieder neu.

Einen entscheidener Faktor, der den Sound der Band beeinflusst, sind die eingeladenen Gastmusiker, die mit ihrer Auswahl aus Monks Repertoire jedes einzelne Konzert neu gestalten. Mit dabei am 23. Mai sind die großartigen Holzblasinstrumentalisten Tobias Delius und Michael Moore. Delius und Moore arbeiten seit Jahrzehnten zusammen im ICP Orchestra, im Moores Available Jelly sowie in zahlreichen anderen Bands, die die Botschaft des New Dutch Swing oder South African Jazz kräftig vermitteln.

Besetzung:

Michael Moore: Bb clarinet, alto saxophone

Tobias Delius: Bb clarinet, tenor saxophone

Mattie Winnitzki: piano

John Hughes: double bass

Björn Lücker: drum set

 

Datum

(Montag) 20:00 - 22:00

Ticket kaufen

Tickets are not available for sale any more for this event!

Titel

Nach oben