Silvan Zingg: Boogie Woogie & Blues Piano

Datum/Zeit
Samstag, 16.10.2021
20:00


 

Der Pianist Silvan Zingg genießt den Ruf als Schweizer „Boogie Woogie Botschafter“. Sein Stil ist von einer kräftigen Portion Swing- und Bluesgefühl geprägt.
Wer ihn kennt, weiß, dass er mit seiner fröhlichen Persönlichkeit, seinem großen Können und mit seiner Leidenschaft für fetzige Stimmung sorgt.
Erleben Sie einen fulminanten Konzertabend mit dem Schweizer „Boogie-Woogie-Botschafter“ Silvan Zingg.

Biographie:

Der international gefeierte Schweizer Boogie Woogie & Blues Pianist Silvan Zingg aus Lugano fing schon als kleiner Junge an, auf dem Klavier seiner Mutter zu improvisieren. Sein Repertoire lässt keine Wünsche offen: vom lebhaften Boogie Woogie über feinfühligen Blues bis hin zum klassischen Jazz und Swing – alles gespielt mit großer Fingerfertigkeit, Improvisation, viel Leidenschaft und Spielwitz in fantastischer Qualität. Das zeichnet das Klavierspiel des „Boogie Woogie Botschafters aus der Schweiz“ aus, wie ihn die internationale Presse nennt. Bereits mit 18 Jahren trat er bei der „Masters of Boogie Woogie Night“ in Charleston, South Carolina auf. Heute zählt er zu den bekanntesten Boogie Woogie Pianisten in Europa.

In seiner mittlerweile 25-jährigen Musikerkarriere durfte er in bisher über 45 Ländern in Europa, Süd-, Nord- und Mittelamerika, Asien und Afrika auftreten. „Silvan spielt so, als käme er aus St. Louis – er könnte mein Blues Bruder sein!“ – sagte Rock’n’ Roll Legende Chuck Berry voller Begeisterung über seinen Pianisten während eines gemeinsamen Konzerts. Voll des Lobes war auch B.B. King von seinem Pianisten am Konzert in der Stravinski Hall am Montreux Jazz Festival im Jahre 2011. Mit letzterem verbindet er ein ganz besonderes Ereignis: Zingg war der einzige Europäer, der an der Beerdigung von B.B. King im Jahr 2015 in Indianola, Mississippi, USA teilnehmen durfte. Ein Tag, den er nie vergessen wird.

Neben seiner professionellen Musiker-Karriere, produziert Silvan Zingg seit dem Jahre 2002 das „International Boogie Woogie Festival“ Festival in Lugano und seit 2010 das Festival „Piano Jazz auf zwei Flügeln“ in Basel. Zudem hat er im Laufe der Jahre bereits 14 CDs produziert. Auf den CDs, wie auch bei seinen Konzerten, finden sich bekannte Klassiker aber auch Eigenkompositionen wieder. Seinen Vortrag „Die Welt des Boogie Woogie und Blues Pianos“ präsentiert er viersprachig an Hochschulen, Universitäten und Festivals. Es ist seine Mission, seine Musik, sowie die Geschichte und die Hintergründe an die Menschen, Studenten und Kinder weiterzugeben.

Und das natürlich mit dem Instrument seiner Wahl: Dem SHIGERU KAWAI Flügel.
„Ich bin sehr froh und stolz, Künstler-Botschafter von KAWAI zu sein. Der SHIGERU KAWAI Flügel hat einen wunderbar voll-abgerundeten, warmen Klang mit viel Tiefe – genau so wie ich ein Instrument bevorzuge. Jeden Tag gibt mir meinen Shigeru Kawai Flügel neue Inspiration in meinem Studio oder auf der Bühne. Auch die Zusammenarbeit mit KAWAI macht mir sehr viel Spaß und ist ein großes Privileg für mich. Ich freue mich auf noch viele weitere musikalische Jahre mit dem tollen Team und diesen einzigartigen Instrumenten.“

www.silvanzingg.com
http://boogiefestival.com/

Bookings

Die Veranstaltung ist ausgebucht.